MSYS Document Technology  
Homepage Our imaging products Contact
   
   Inhalt
 
 m-sys.de
   Produkte
     directCONVERT NT
       Pro-Version
     directLABEL NT
     directPRINT
     directMON NT
     directJOB
     directVIEW
     Programmierung
   Downloads
   Dokumentation
   Shop
 
   
   Profil
   Kontakt
   Nachricht
   Wir über uns
 
   Suche
   Sitemap
 
Sie sind hier: m-sys.de  Produkte  directCONVERT NT

directCONVERT NT: TIFF Druckertreiber

directCONVERT NT ist ein vollintegrierter TIFF-Druckertreiber für das Betriebssystem Microsoft Windows NT 4.0/2000/XP™. Aus beliebigen Windows-Anwendungen heraus können TIFF Dateien gleichzeitig an weiterverarbeitende Prozesse wie Document Management Systeme oder Archivsysteme, lokalen Drucker und Netzwerkdrucker sowie beliebige Dateien durchgeführt werden.

Flexibles Document Management

directCONVERT NT enthält eine eigene Plug-In Schnittstelle, an der beliebige Programme angebunden werden können. Auf Wunsch kann directCONVERT NT vollständig vorkonfigueriert werden und agiert vollkommen unsichtbar. Die Plug-In Schnittstelle ermöglicht:

  • Statistiken für den Druckoperator
  • Steuern von Zusatzgeräten wie z.B. Falter oder Schneidgeräte
  • auf Datenbank gestützte Archivierungssysteme
  directCONVERT
Unterstützt alle druckenden Windows Programme
Druckt die Multipaged TIFF V6 Formate G3, G4, LZW
Monochrom und TrueColor
Freie Papierformate
Freie Auflösung
Einfache Installation
Für Archivierung, TIFF Export und TIFF Drucker
Wartungsvertrag

directCONVERT NT durchbricht Windows Barrieren

directCONVERT NT stellt entgegen anderen Produkten eine komplette Neuentwicklung eines Microsoft Druckertreibers dar und basiert nicht auf durch Microsoft angebotene Druckfunktionen der Rasprint-Schnittstelle. Damit konnten die bekannten Barrieren in Auflösung und Papiergröße überwunden werden. directCONVERT NT unterstützt beliebige Auflösungen und Papiergrößen, Begrenzungen dieser Parameter werden nur durch die vorhandene Festplattenkapazität sowie die vertretbare Rechenzeit gesetzt. Derzeit werden Druckaufträge mit A0 sowie Auflösungen bis 1200dpi in Anwendungen verarbeitet. Weitere Übergrößen sind möglich. Ein speziell entwickeltes PrePrint-Processing garantiert höchste Druckqualtität für Tinten- und Laserdrucker.

TIFF als universelles Ausgabeformat

Als Ausgabeformate steht standardmäßig komprimiertes TIFF zur Verfügung. Auf Wunsch können mit zusätzlichen Konvertierungsmodulen daraus alle üblichen Rasterformate erzeugt werden. In der Pro - Version sind die Formate WMF, EMF, JPEG, GIF und BMP direkt in directCONVERT NT integriert.

Drucken mit dem TIFF Druckertreiber

directCONVERT NT wird wie ein gewöhnlicher Druckertreiber installiert und fügt sich entsprechend in das System ein. Sie können aus jeder Windows-Anwendung heraus ohne Umwege direkt Ausgaben auf directCONVERT NT erzeugen. Das Programm besitzt eine der umfangreichsten Hilfedateien zum Thema Drucken am Markt, für Fragen steht für registrierte Anwender unser kostenloser Support zur Verfügung. Wir beraten Sie gern.

TIFF Druckertreiber directCONVERT NT
Ausgabeoptionen von directCONVERT NT

Download...

updated: 20.04.2004 | home | products | disclaimer | copyright | mail | top